Mysteria

Die Sage der Magie

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Sage der Magie

Beitrag von Trios Dios am Do Jun 15, 2017 4:32 pm

„Es heißt, dass die sechs Ringe der Magie und die sechs Seelenschwerter der Zerstörung unendliche Macht verleihen würden“, erzählen sich die alten Hofbesitzer, mit ihren Lumpigen, teilweise zerrissenen Klamotten, außerhalb der Dörfer. Doch wenn man diese ausfragen wollte, um genauere Informationen über diese Sagen zu bekommen, konnten sie lediglich nur diese eine Geschichte erzählen, die sie von Generation zu Generation weiter trugen und sich von Hof zu Hof nur wenig unterschied. Doch wenn man die Stadtbewohner fragte, waren diese anderer Meinung. Sie sagten, dass es nur Geschichten, nur Humbug, wäre und dass man ihnen wirklich keinen Glauben schenken sollte. Doch sie waren viel tiefer in die Geschehnisse verwickelt als es den Anschein hatte.
Einige Tapfere Gestalten jedoch wollten die Wahrheit herausfinden und begaben sich auf eine lange, gefährliche Reise, bei der sie viele Gefahren in in den Ländern Mysterias in den verschiedensten Städten mit großen Märkten, kleinen Dörfern mit angespannter Atmosphäre, aber auch Wälder mit wilden Tieren und tiefe Dungeons mit mächtigen Gegnern treffen würden. 
Dass ihnen auf ihrer Reise ebenfalls andere Abenteurer begegnen würden, welche die selben Absichten hatten, konnten sie zu diesem Zeitpunkt weder ahnen noch vorhersehen, auch dass ihnen vielleicht sogar die große Liebe begegnen würde, stand in den Sternen des großen, dunkelblauen Nachthimmels.
avatar
Trios Dios
Admin

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 14.06.17

http://mysteria-rpg.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten